Vonadmin

PETAs nächster Streich…

!! Die Petition am Ende des Beitrages unterschreiben !!

Und wieder einmal schreitet PETA weit über das Ziel des Naturschutzes hinaus. Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt aus diversen Medien, hat PETA in einem seiner letzten Beiträge dazu aufgerufen, vermehrt Angler zu überwachen und sogar „Steine zu werfen“, um den Angler an einem erfolgreichen Fischfang zu hindern.
Solche Aufrufe sind für uns Angler mehr als befremdlich, da auch wir natürlich für Natur- und Tierschutz, als auch ein friedliches Miteinander stehen.
Aufrufe wie das „Werfen von Steinen“ sind darüber hinaus äußerst bedenklich, denn auch wenn neben den Angler geworfen werden soll – wie weit sind wir dann noch von einen versehentlichen Treffen des Anglers entfernt?
Und all diese jährlichen Anschuldigungen gegen die Jäger- und Anglergemeinschaft geschehen unter dem Deckmantel eines gemeinnützigen Vereins.

Im Zuge dieser neuen Aufrufe von PETA, hat nun ein Anwalt und Angler aus Sachsen, sowie der DAFV die PETA Verantwortlichen in mehreren Punkten angezeigt.
Des Weiteren existiert eine Petition zur „Abschaffung der Gemeinnützigkeit von PETA“, die wir allen ans Herz legen zu unterschreiben. Solch eine durchaus schon als Aufruf zu einer Straftat anmutende Hetze von PETA sollte zumindest nicht unter dem Deckmantel eines gemeinnützigen Vereins passieren und somit noch Zuschüsse für solche Aktionen bekommen.

Sollte es zu solchen Übergriffen und Handlungen kommen, wendet euch umgehend an die Polizei und stellt Strafanzeige. Auch der LAV MV und DAFV stehen hilfreich in solchen Situationen zur Seite.

Original Beiträge des LAV-MV:
PETA Kampagne unterschreiben
Angler sind kampfbereit
DAFV erstattet Anzeige gegen PETA

Meldeformular:
Meldeformular für rechtliche Anfeindungen von Anglern

Petition:
Gemeinnützigkeit von PETA abschaffen

Über den Autor

admin administrator

Schreibe eine Antwort