Monatsarchiv August 2019

Vonadmin

Nächster Termin 12.10.2019

< August 2019 >
MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstagSonntag
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10NachtangelnNachtangelnUhrzeit: 19:00 – 2:00
Beschreibung:Unser jährliches Nachtangeln findet wieder an unserem Vereinsheim statt. Ort: AvS Banzkow Vereinsheim Karte
11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  
Vonadmin

PETAs nächster Streich…

!! Die Petition am Ende des Beitrages unterschreiben !!

Und wieder einmal schreitet PETA weit über das Ziel des Naturschutzes hinaus. Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt aus diversen Medien, hat PETA in einem seiner letzten Beiträge dazu aufgerufen, vermehrt Angler zu überwachen und sogar „Steine zu werfen“, um den Angler an einem erfolgreichen Fischfang zu hindern.
Solche Aufrufe sind für uns Angler mehr als befremdlich, da auch wir natürlich für Natur- und Tierschutz, als auch ein friedliches Miteinander stehen.
Aufrufe wie das „Werfen von Steinen“ sind darüber hinaus äußerst bedenklich, denn auch wenn neben den Angler geworfen werden soll – wie weit sind wir dann noch von einen versehentlichen Treffen des Anglers entfernt?
Und all diese jährlichen Anschuldigungen gegen die Jäger- und Anglergemeinschaft geschehen unter dem Deckmantel eines gemeinnützigen Vereins.

Im Zuge dieser neuen Aufrufe von PETA, hat nun ein Anwalt und Angler aus Sachsen, sowie der DAFV die PETA Verantwortlichen in mehreren Punkten angezeigt.
Des Weiteren existiert eine Petition zur „Abschaffung der Gemeinnützigkeit von PETA“, die wir allen ans Herz legen zu unterschreiben. Solch eine durchaus schon als Aufruf zu einer Straftat anmutende Hetze von PETA sollte zumindest nicht unter dem Deckmantel eines gemeinnützigen Vereins passieren und somit noch Zuschüsse für solche Aktionen bekommen.

Sollte es zu solchen Übergriffen und Handlungen kommen, wendet euch umgehend an die Polizei und stellt Strafanzeige. Auch der LAV MV und DAFV stehen hilfreich in solchen Situationen zur Seite.

Original Beiträge des LAV-MV:
PETA Kampagne unterschreiben
Angler sind kampfbereit
DAFV erstattet Anzeige gegen PETA

Meldeformular:
Meldeformular für rechtliche Anfeindungen von Anglern

Petition:
Gemeinnützigkeit von PETA abschaffen

Vonadmin

Nachtangeln 2019

Auch in diesem Jahr fand unser Nachtangeln zum gewohnten Zeitpunkt statt. Wie im letzten Jahr war der Zielfisch der Aal, der sich allerdings nicht zeigen wollte.
Die begeisterten Angler versuchten bei schwierigen Bedingungen, dennoch diesen seltenen Fang zu schaffen.
Während die Posen und Grundmontagen auf die Bisse warteten, war wieder einmal für eine einmalig tolle Verpflegung gesorgt und hielt die Stimmung aufrecht.
Kurz vor Feierabend zeigte unser Angelfreund Philipp Morgenroth dann doch noch, dass es möglich ist unter schwierigen Bedingungen einen Aal zu fangen. Er zog den ersten Aal in seiner Anglerlaufbahn aus dem Wasser und wurde dadurch zum rettenden Erlöser einer ansonsten gelungenen Veranstaltung.